Entdecken Sie am Tor zum Stromberg, der nördlichen Grenze zum Schwarzwald, klassische schwäbische Weine mit eigenem, ortstypischem Charakter


 

 

 

16.-17. April 2016
Weinmesse
Westlicher Stromberg
Kloster Maulbronn
hier können Sie den

Flyer
herunter

24. April 2016
Weinwandertag
Westlicher Stromberg

Der Weinwandertag ist ein übergreifendes Ereignis das in allen deutschen Weinbaugebieten an diesem Wochenende stattfindet. Zum ersten Mal beteiligen sich die Genossenschaftsbetriebe aus Sternenfels, Knittlingen und Freudenstein-Hohenklinen an diesem Aktionstag.
In Sternenfels ist der zentrale Anlauf- und Startpunkt die Sandbauernstube (hinter der Michaelskirche). Dort werden Ihnen in den historischen Räumen gemischter Braten, Maultaschen und andere schwäbische Leckereien präsentiert. Bei einer Wanderung auf dem Sandbauernweg können Sie an zentraler Stelle, mit exponierter Aussicht, die Weine der WG Sternenfels verkosten. Eine geologische Wanderung um 14:00 Uhr geführt von Dipl. Geologe Karlheinz Schmidt bietet Einblicke in die Gesteinsschichten der Keuperzeit.
In Freudenstein am Hollerstein finden Sie die Betriebe aus Knittlingen und Freudenstein, hier steht mehr das gesellige im Vordergrund. An den Verpflegungständen erhalten Sie kalte und warme Vesper sowie Weine von der Reichshalde, darunter auch einige Neuabfüllungen.
hier können Sie
eine
Wanderkarte

Wanderkarte
herunterladen

 

Mitgliedsbetrieb der
Weinkultur Westlicher
Stromberg


Unsere Partner im
Westlichen Stromberg

Weingärtnergenossenschaft
Diefenbach eG

Weingärtnergenossenschaft
Knittlingen eG

Weingärtner
Oberderdingen eG

Weingärtnergenossenschaft
Sternenfels eG